Einladung zur Mediation Lounge

21. Januar 2021

 

MEDIATION LOUNGE

Wie der Name schon sagt, soll unser informelles Treffen alle möglichen Leute zusammenbringen, um Ideen auszutauschen & Neuigkeiten und Ansätze zur Konfliktlösung zu teilen. Es gibt keine bessere informelle Gelegenheit, um Menschen, die sich für Konfliktlösung und Verhandlung interessieren, auf ungezwungene und sehr persönliche Weise zu treffen! Sie werden auch die Möglichkeit haben, einige der Autoren unserer Masterbooks-Reihe persönlich kennenzulernen und können ihnen Fragen stellen oder interessante Punkte aus ihren Schriften diskutieren.

Denn das Konfliktlösungsmodell Mediation oder auch die Schiedsgerichtsbarkeit könnte im Ernstfall dabei unterstützen, Konflikte zu lösen. Doch sollte ein Konfliktlöser auch vom Menschentyp und der Chemie her passen. Es gibt keine bessere ungezwungene Möglichkeit , um auf einen Schlag einen ganzen Haufen an Konfliktlösern zwanglos und persönlich kennen zu lernen!

Sie können hier auch viele der Autoren unserer Masterbooks persönlich und ungezwungen kennenlernen und mit Ihnen über Konfliktlösung und unterschiedliche Zugänge unterhalten.

Einfach “dazusetzen” und mitreden

Natürlich ist die Konfliktlösung die große Überschrift für unsere Lounge. Während Mediation und Schlichtung im Rampenlicht stehen, ermutigen wir dazu, jedes relevante Thema als Table Topic (TT) zu eröffnen, zu präsentieren und zu diskutieren. Sie können jederzeit einsteigen und auch jeden TT jederzeit wieder verlassen, ganz wie Sie möchten. Gehen Sie dorthin, wo die interessantesten Diskussionen stattfinden und finden Sie Antworten oder interessante Fragen, über die Sie sprechen können.

Sie wollen Sie eigenes Thema (TT) einbringen und moderieren? Geht!

Themenmoderatoren können ihre Themenvorschläge mitbringen und werden die Diskussionen an den Tischen moderieren. In der Begrüßungsrunde kommen sie kurz auf die Bühne, um ihre Hauptfrage, Studie, Buch oder anderen Input für ihren Tisch vorzustellen. Es steht den Teilnehmern frei, sich zu jedem Thema zu äußern, solange sie sich an unsere Diskussionsregeln halten. Mitglieder des Vereins für Integrierte Mediation und Themenmoderatoren übernehmen die Moderation ihrer Themen der Lounge-Thementische (TT).

Sie haben der Welt etwas mitzuteilen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir suchen laufend nach Themenmoderatoren (Buchautoren, Coaches, Mediatoren etc.), die sich einbringen wollen und sind offen für Vorschläge von Mediatoren, Fachleuten, Autoren, Coaches, die einen eigenen TT für ihr Thema eröffnen wollen. TT-Moderatoren können untentgeltlich teilnehmen und dürfen und sollen bis zu 5 eigene Teilnehmer kostenfrei mitbringen.

Wollen Sie sich einen Namen machen und sich als Topic Moderator einbringen? Schreiben Sie uns mit Ihrem Themenvorschlag, damit wir gemeinsam unabhängige, interessante Diskussionen für eine konsensorientierte Konfliktlösungskultur voranbringen können. Gemeinsam geht es einfach besser!

Dr. Amin Talab (Host Mediation Lounge)

Die Mediation Lounge findet ONLINE statt:

Die Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Verein für integrierte Mediation Österreich angeboten. Für Mitglieder des Vereins gilt sie als Weiterbildung im Sinne des § 20 ZivMediatG.